Dem Thema Gesundheitsförderung für Mitarbeiter wird in vielen Unternehmen zunehmend große Beachtung geschenkt.
Wir bieten in diesem Zusammenhang Events, Gesundheitstage, Vorträge, Workshops und kassenbezuschusste Kurse für Firmen und deren Mitarbeiter an.

Hier nur einige Beispiele:

Eine große Aktion fand z.B. im Jahr 2007 in Kooperation mit dem Unternehmen
E.ON Hanse
statt: An Gesundheitstagen in den verschieden Niederlassungen des Unternehmens in Hamburg und Schleswig-Holstein wurden Körperfettmessungen und Ernährungsberatungen durchgeführt. In den von E.ON-Hanse geförderten und zugleich kassenbezuschussten Präventionskursen konnten die Mitarbeiter ihre Ernährung optimieren und somit ihre Gesundheit nachhaltig verbessern! Seitdem wurden jährlich wieder Seminare für die E.ON-Hanse-Mitarbeiter durchgeführt.

Ebenso wurden mehrere Präventionskurse für Mitarbeiter bei der Hamburger S-Bahn durchgeführt - auch hier war das Ziel, unter Berücksichtigung spezieller Arbeitsbedingungen, wie z.B. dem Schichtbetrieb, nachhaltig eine gesunde Ernährung umzusetzen und falls gewünscht Übergewicht zu reduzieren.

Auch für das Unternehmen Ethicon in Norderstedt haben wir bei Gesundheits-Aktionstagen Körperfettanalysen durchgeführt und über gesunde Ernährung informiert.

Mit dem Klinikum Itzehoe wurde im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung ebenfalls die Mitarbeitergesundheitsförderung realisiert.

Im Sommer 2009 fand in der Zentrale der Deutschen Bundesbank in Hamburg ebenfalls ein Gesundheitstag mit unserer Unterstützung statt. Die Mitarbeiter konnten sich Blutdruck und Blutzucker messen lassen sowie Ihre individuellen Körperfettwerte ermitteln und sich in allen Fragen rund um gesunde Ernährung beraten lassen. In vier Vorträgen konnte man etwas erfahren über Lebensmittelzusatzstoffe und die Grundzüge einer gesunden Ernährung bei voller Berufstätigkeit. Eine Lebensmittelausstellung, die eindrucksvoll Zucker- und Fettanteile der ausgestellten Lebensmittel darstellte, rundetet die Veranstaltung ab.   

Weitere Firmenkooperationen sind in Planung. 

Sie planen für Ihr Unternehmen eine Aktion zur Gesundheitsförderung?

Wir stehen Ihnen hierbei gerne beratend zur Seite.

Kontakt über Zentrale Brokdorf:
04858-188357.